Maori Tattoo Vorlagen

Maori Tattoo Vorlagen

Maori Tattoo Vorlagen. Tā moko ist die traditionelle Bodyart der einheimischen Bevölkerung Neuseelands. Der Taonga, der Schatz, hat für jeden Träger eine besondere Bedeutung.

Ursprünglich war ein Moko ein Symbol der Stammeszugehörigkeit und des sozialen Status eines Mannes.

Jede Form, jedes Muster und Symbol erzählte die Geschichte seiner Abstammung und war die sichtbare Verbindung mit seiner Integrität und Whakapapa. Was man heutzutage sieht, ist jedoch nicht mehr die genaue Wiedergabe der Vergangenheit. Kurz vor der Jahrtausendwende, genauer gesagt um das Jahr 1990, erlebte Tā moko ein Revival und bei vielen Stilrichtungen wurde die traditionelle Basis mit modernen Details kombiniert. Die Motive wurden zu einem Ausdruck der Integrität und des kulturellen Stolzes. Mehr Tattoo Vorlagen

Falls nicht anders erwähnt, stammen alle diese Abbildungen aus dem Internet. Wir gehen davon aus, dass diese Fotos öffentlich zugänglich sind. Diese Fotos werden nicht als eigenes Material präsentiert. Das Urheberrecht steht dem Fotografen oder dem Eigentümer der Abbildung zu. Falls eine bestimmte Abbildung nicht veröffentlicht werden darf, bitten wir den rechtmäßigen Urheber, uns dies mitzuteilen. Wir werden die Abbildung dann umgehend entfernen.