Tattoo Plattform Uber uns und unsere website

Uber uns und unsere Plattform

Die Tattoo-Plattform wurde von mehreren Tätowierer und Liebhaber eingerichtet.

Es fiel uns immer mehr auf, dass bei der Suche nach Tätowierungsinformationen an verschiedenen Sammelstellen mit “toten Links” und Übersichten von Geschäften landeten, die seit Jahren nicht existierten. Außerdem haben wir gesehen, dass sich mehrere Mafkes als “Künstler” anbieten, während sie tatsächlich Bananen üben müssen. Wir dachten, es sei höchste Zeit, dass die Spreu vom Weizen getrennt würde. Also ..

Nach einer langen Zeit der Information und dem Kontakt mit den richtigen Leuten haben wir 2010 endlich mit unserer Website “Tattooplatform.nl” angefangen. Viele Seiten haben uns geholfen. In den letzten 3 Jahren ist alles erheblich gewachsen und es wird geschätzt, was wir tun. Unsere Website hat durchschnittlich 30.000 Besucher pro Monat und sind sehr zufrieden damit.

Was macht die Tattoo-Plattform?

– Die Spreu vom Weizen trennen.

Die Aufteilung der Tätowierläden erfolgt in Zusammenarbeit mit den Menschen, die sie betrachten, den Künstlern selbst. Eine große Anzahl angesehener Künstler beurteilt für uns die Arbeit der registrierten Läden (ohne zu wissen, um welchen Shop es sich handelt) und betrachtet klare Linien, schöne Vollfarben und schöne Farb- und Farbarbeiten, im Zweifelsfall gehen wir mit oder informieren die Geschäfte in der Umgebung. Unsere Website ist jetzt der Überblick über gute bis wahnsinnig gute Tattoo-Studios, die standardmäßig nur knapp arbeiten und keine Narben bilden, die die besseren Künstler machen, sondern neu dekorieren müssen.

– Förderung der besseren Künstler.

.

– Website pflegen.

Jeden Tag arbeiten unsere Kollegen hart daran, unsere Website auf dem neuesten Stand zu halten. Um unsere Besucher mit den neuesten Tätowierungsnachrichten zu versorgen, Website-Überwachung i.v. Hacks und Viren, Kontakt zu den Shops aufrechterhalten, freie Stellen weiterleiten, Anrufe für verschiedene Medienunternehmen tätigen, Fotos und Informationen über die Unternehmensprofile austauschen usw.

– Empfehlen Sie unsere Besucher.

Jeden Tag erhalten wir viele Fragen zu Stilen, Künstlern, Pflege, Beschwerden usw. Unsere Kollegen tun unser Bestes, um d.m.v. die richtigen Informationen geben und unsere Orientierungsbesucher in die richtige Richtung lenken. Wir möchten auf die Gefahren einer Tätowierung in einer unhygienischen Umgebung hinweisen und Tipps für die Pflege einer neuen Tätowierung geben, um ein schönes Endergebnis zu erzielen.

– Beschwerden behandeln.

Mit unserer Plattform wollen wir den Dialog zwischen Tattoo-Shop und Kunden verbessern, damit Sie ein zufriedener Kunde werden! Auf diese Weise möchten wir auch verhindern, dass der Kunde seine Unzufriedenheit in verschiedenen Foren und Bulletin Boards verbreitet. Zum Glück kommen wir oft zusammen!

– Verstümmelung stoppen.

Natürlich ist es die Entscheidung der Menschen, selbst zu einem “Dachraumspezialisten” zu gehen, aber wir glauben, dass wir hier eine beratende und schützende Rolle spielen können. Wir stehen täglich dem Leid und der Trauer gegenüber. Jeden Tag durchsuchen wir das Internet nach Menschen, die andere verstümmeln. Websites wie Marktplaats, Speurders und Groupon waren voll von Mafken, die sich anboten, andere auf “hygienische” Weise zu verstümmeln. Diese Künstler nennen wir oft “Künstler”. Wir haben regelmäßigen Kontakt mit den oben genannten Websites und entfernen in den meisten Fällen die Werbung.

– Pflege des Kontakts mit verschiedenen Agenturen.

Tattoo Platform hat viel Kontakt mit verschiedenen Regierungsbehörden, die glücklicherweise auch sehr fanatisch damit beschäftigt sind, Heimkostimulatoren zu trainieren. Immer öfter erreichen wir mit diesen Körpern unser Ziel.

Wir möchten eine gute Informationsplattform bleiben, von der wir alle profitieren, wir wollen die Messlatte höher legen und Ihnen zeigen, was für fantastische Künstler in unserem Land leben. Kurz gesagt, es ist ziemlich zeitaufwändig, aber f * cking ist fantastisch!

Wenn Sie Ideen, Fragen oder Tipps haben, würden wir uns freuen, sie zu hören!